Archiv für Kleidung

Die passende Bekleidung für jeden Wintersportler

Für viele Wintersportler beginnt in wenigen Wochen wieder die Wintersportsaison. Snowboardfahrer und Skifahrer stehen gleichermaßen in den Startlöchern und bringen ihre Ausrüstung auf Vordermann oder geben ihr den letzten Feinschliff. Aber genauso wichtig wie die Skier oder Skischuhe selbst ist die passende Bekleidung für den Wintersport. Weiterlesen

Radbekleidung für den Winter

Dass Fahrradfahrer nichts unter ihrer Radbekleidung darunter tragen ist kein urbaner Mythos. Im Sommer verzichten die meisten Radler auf Unterwäsche. Lediglich in der Übergangszeit und im Winter sollte sie getragen werden, um ein Auskühlen zu vermeiden. Sie gehört zu der Radbekleidung genauso, wie das Fahrradtrikot ebenso fester Bestandteil der Ausrüstung ist.

Gute Fahrradbekleidung fühlt sich im Optimalfall so an, dass man sie überhaupt nicht spürt. Weiterlesen

Berufsbekleidung – ein Streifzug durch die Jahrhunderte

Kleidung ist heute einmal mehr eine Frage des Stils. Die Modemacher präsentieren uns in schöner Regelmäßigkeit das, was wir uns gefälligst anzuziehen haben. Nur dann ist man „in“, nur dann ist man „hip“. Ob das nun schön ist, ob es einem gefällt und was das Umfeld dazu sagt, das lassen wir mal unkommentiert. Auch sieht man an der Kleidung oft, wie der Stand in der Gesellschaft ist. Wenngleich das heute nicht mehr so eindeutig ist, wie in grauer Vorzeit.

Die Berufsbekleidung war dabei schon immer außen vor. Hier ging und geht es nicht darum, wie chic man gerade ist, hier geht es darum, sich zu schützen. Wenngleich gewisse Berufsstände durch einheitliche und ansehnliche Kleidung ihre Zugehörigkeit demonstrieren und in gewisser Weise ihren Berufsstand repräsentieren. Dass man dabei nicht aussehen sollte wie Hinz und Kunz, ist klar. Solche Berufsbekleidungen haben also doch unterschiedliche Funktionsweisen, weswegen wir uns mal zwei etwas genauer betrachten wollen. Weiterlesen

Outdoor im Alltag

Die Zeit, in der Outdoorkleidung nur was für spezielle Wanderfreunde und Naturliebhaber war, ist vorbei. Outdoorkleidung ist chic, stylisch und kann in fast jeder Situation getragen werden.

Noch vor zehn Jahren war Outdoorkleidung vor allem für das Dasein in der Natur gedacht.

Wer einen Wanderurlaub oder einen Abenteuerurlaub in ferne Länder plante war genau der richtige Kunde für die Hersteller dieser Bekleidung. Es gab Wanderschuhe für leichte und schwere Touren. Schuhe für Wüstensand und Schnee. Es gab gefütterte Jacken und leichte Regenbekleidung und das meiste in Brauntönen und Sandfarben. Weiterlesen

Modetrends für alle Lebensbereiche

Ob im Alltag oder der Freizeit, Mode ist für viele Menschen ein wichtiges Thema. In schicker Kleidung fühlt sich wohl jeder gut und selbstbewusst. Jahreszeitliche Trends, genauso wie modische Evergreens gehören zur Garderobe. Dabei achten viele Kunden auf die Qualität der Stoffe und auf die Verarbeitung. Ein Streifzug durchs Internet zeigt, dass hochwertige Mode nicht teuer sein muss. Wer schicke Mode verschenken will, braucht ein gutes Gespür für den Geschmack des zu Beschenkenden. Oft scheitert das perfekte Geschenk an einer Kleinigkeit. Damit das Geschenk gelingt und auch die Überraschung, kann man seine Lieben auch einfach selber ins World Wide Web shoppen schicken. Die Auswahl in den Online-Shops ist meist riesig und so bietet es sich an, etwa einen Zalando Gutschein zu verschenken. So kann „er“ oder auch „sie“ die persönlichen Traumteile in Ruhe auswählen. Weiterlesen