Archiv für Reise

Wunderwelten Costa Ricas

Costa Rica, ein Land für  Menschen an, die vor einem Abenteuer nicht zurückschrecken. Das Land verfügt über einen großen Bestand an unberührter Natur, die man sehen sollte.

In den zahlreichen National Parks kann man sich an der Schönheit der tropischen Vegetation erfreuen. Einer der beliebtesten Parks ist der National Park Manuel Antonio. Er ist einer der kleineren, aber in Strandnähe. Man kann sich gemütlich im Meer abkühlen und danach eine Wanderung durch den Regenwald unternehmen. Aufgrund seiner relativ überschaubaren Größe ist es möglich, die einheimischen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu betrachten. Die Affen sind an Menschen gewöhnt und sehr zutraulich. Sie sollten aber nicht gefüttert werden. Weiterlesen

Tallinn – Estlands Weltkulturerbe

Tallinn, die Hauptstadt von Estland ist eines der beliebtesten Ziele für Städtereisen in Europa. Tallinn ist außerdem die Stadt, die innerhalb der europäischen Grenzen am Besten erhalten wurde. Der mittelalterliche Stadtkern, der nahezu vollständig erhalten wurde, verleiht der Stadt eine romantische Atmosphäre. Die im 12. beziehungsweise die im 13. Jahrhundert erbauten Handelshäuser sowie die mit Kopfsteinpflaster bedeckten Innenhöfe sowie die im Mittelalter erbauten Kirchen sowie das Rathaus verleihen der Metropole an der Ostsee zusätzlich ein leichtes geheimnisvolles Flair. Weiterlesen

Neuseeland – Vier Wochen das besondere Urlaubsgefühl

Neuseeland ist ein kleines, landschaftlich sehr facettenreiches Urlaubsland. Die Landstriche werden von imposanten Bergen, sanften Hügeln, tropischen Wäldern, Fjorden, Vulkanen sowie Traumstränden, wie sie aus der Karibik bekannt sind, geformt. Die abwechslungsreichen Landschaften und die artenreiche Fauna und Flora sind für die meisten Menschen der Grund, die schönsten Tage des Jahres in Neuseeland zu verbringen. Naturliebhaber können in Neuseeland Pinguine, Wale, Delfine sowie Albatrosse in ihren natürlichen Lebensraum beobachten. Besondere Beachtung fand Neuseelands Landschaften  auch in den Verfilmungen von „Herr der Ringe“ und den „Hobbits“. Weiterlesen

Naturschönheit Botswana entdecken und erleben

Afrika ist ein äußerst aufregender Kontinent, der zahlreiche Naturschönheiten und eine aufregende Tierwelt besitzt. Das afrikanische Land Botswana besitzt eine der schönsten Tierwelten auf dem Kontinent, welche sich durch geführte und sichere Touren äußerst gut entdecken und erleben lassen. Wilde Tiere in freier Wildbahn haben gegenüber einem Zoo in europäischen Länder viele Vorteile und vermitteln ein besonderes Flair. Mit einer geführten Tour, einer sogenannten Safari, lasst sich neben dem Lebensraum der Tiere auch die Natur wundervoll entdecken und man kann die schönsten Orte des afrikanischen Landes Botswana in mehreren Tagen erkunden und auf sich wirken lassen. Weiterlesen

Dem König der Fische auf der Spur

Es gibt wohl keinen Angler, der nicht davon träumt, einmal einen Lachs landen zu können. Dabei spielt es keine Rolle, wo die Vorlieben des Einzelnen liegen. Sowohl mit der Fliege als auch mit Wobblern oder Streamern können Lachse gefangen werden. Kein Land eignet sich besser und bietet mehr Möglichkeiten als Norwegen. Weiterlesen

Erste Begegnung auf Japanisch – Reisen in das Land der aufgehenden Sonne

Wer mit einer Japan Privatreise erstmals den Inselstaat besucht, wird von zwei Emotionen begleitet werden: Überforderung und Faszination. Tokio gehört mit 36 Millionen Einwohnern im Großraum zu den größten Ballungszentren der Erde und besitzt ein für westliche Besucher unvorstellbar geschäftiges Treiben. Generell leben die Menschen auf Nippon sehr konzentriert. Gut zwei Drittel der Landfläche werden von steilen Bergwäldern eingenommen und sind damit unbewohnbar. Diese Zerrissenheit zwischen Millionenmetropole und unberührter Natur begegnet Reisenden auf Schritt und Tritt. Weiterlesen

Um Mitternacht im Strandkorb – Silvester auf Rügen

Als größte deutsche Insel wartet Rügen zur Jahreswende mit zahllosen Feierlichkeiten und Veranstaltungen auf. Das passende Ambiente dazu schaffen die phantastischen Landschaften der Region. Auf Silvesterreisen für Singles stapft man am letzten Tag des Jahres über das im Frost erstarrte Kap Arkona, schlendert an den Bodden entlang und atmet die frische Meeresbrise der Ostseebäder. Wer sich zum Jahresabschluss sportlich betätigen möchte, nimmt am Silvesterlauf der Gemeinde Göhren teil. Alljährlich um Punkt 10 Uhr wird der Startschuss für den Zehnkilometerlauf gegeben. Teilnehmen kann jeder, unabhängig von Alter und Kondition. Die Strecke führt durch die malerischen Häuserzeilen und natürlich entlang der Seepromenade. Weiterlesen

Zu zweit eine Auszeit auf Spiekeroog nehmen

Wer auf der Suche nach einem schönen Reiseziel ist, in dem Ruhe und Entspannung im Vordergrund stehen, der ist auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog genau richtig. Im Gegensatz zu Norderney geht es dort deutlich beschaulicher zu. Großer Pluspunkt ist, dass die Insel autofrei ist. Bestimmt wird das Inselpanorama von seinen vielen Stränden und der malerischen Dünenlandschaft. Diese ist auch Brutstätte für viele Vogelarten, so dass Hobby-Ornithologen auf Spiekeroog voll auf ihre Kosten kommen. Weiterlesen

Residieren am Comer See

Italien ist für viele Deutsche das Urlaubsland schlechthin. Ob Rundreise, Strandurlaub oder ab in die Berge – das Land mit dem charakteristischen Stiefel hat so einiges zu bieten. Und das für die ganze Familie. Ein weiterer Pluspunkt, der für Italien spricht: Es ist von Deutschland aus mit dem Auto in wenigen  Stunden erreichbar. Um einen unvergesslichen und erholsamen Urlaub zu verbringen, genügt es schon, sich in Oberitalien niederzulassen. Dort, zu Füßen der Alpen, befindet sich unter anderem der Comer See, der nicht nur bei deutschen Urlaubern sehr beliebt ist. Weiterlesen

Auf dem Zweirad zur Costa Blanca

Gehören Sie auch zu denjenigen, die es im Frühling kaum erwarten können, wenn man endlich wieder sein Motorrad aus dem Winterquartier holen kann, um die ersten Runden zu drehen? Für echte Motorradfans ist das Zweirad immer griffbereit, denn eine schöne Tour lässt man sich nicht entgehen. Auch im Urlaub möchte der eine oder andere nicht darauf verzichten. Warum also nicht mal mit dem Motorrad ein Urlaubsland unsicher machen, das man sonst vom Auto oder gar nur vom Hotel aus kennt? Für Motorradtouren aller Art bietet sich Spanien förmlich an. Vor allem der Süden ist durch sein mediterranes Klima und das perfekte Wetter ideal. Unser Tipp: Die Costa Blanca. Weiterlesen