Pferd und Reiter – ein perfektes Duo

Freizeitbeschäftigungen im Freien sind vielfältig. Der eine bevorzugt das Golfen und Patten, der andere freut sich auf ausgiebige Radtouren und wieder andere satteln auf und erforschen gemeinsam mit ihrem Pferd die nähere und weitere Umgebung. Auch wenn wir hier bei uns in Deutschland auf weite Steppen á la Wilder Westen verzichten müssen, gibt es doch viele tolle Reitwege, auf denen sich Pferd und Reiter verausgaben können. Wer dem Reitsport frönt, der weiß, dass einiges dazu gehört, um von einem perfekten Ritt zu sprechen. Nicht nur die Umgebung ist wichtig, auch das Optische sollte nicht zu kurz kommen – schließlich heißt es nicht umsonst „sehen und gesehen werden“ – und nicht vergessen sollte man, dass auch die Sicherheit und das Wohlbefinden von Pferd und Reiter im Vordergrund stehen.

Alles was man für einen Ausritt braucht

Reiter werden das Problem kennen: Gehen Sie mal auf die Suche nach einem Shop für Pferdebedarf – da werden Sie in den Städten nur sehr schwer fündig werden. Gut, dass es das WWW gibt, denn so können Sie ganz einfach von zu Hause aus Pferdeartikel im Internet bestellen. Ob Sie nun eine Pferdedecke brauchen, Bein- und Hufschutz, Sattelunterlagen, Trensen und Hilfszügel, Gebisse und Sporen, Halfter und Stricke – hier finden Sie alles, was einen Ausritt erst perfekt macht.

Dabei kommt es nicht darauf an, ob Sie ausschließlich zum Vergnügen ausreiten und somit zu den Freizeitreitern gehören, oder ob Sie auch mal an Tournieren teilnehmen und somit den Sport regelmäßig begehen. Da aber Reitutensilien nicht nur praktikabel sein, sondern auch optisch überzeugen sollen, gibt es verschiedene Ausführungen – sprich: Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Na dann satteln Sie die Pferde, treten Sie in die Sporen und schwingen Sie die Hufe – der nächste Ausritt wartet schon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.