Wunderwelten Costa Ricas

Costa Rica, ein Land für  Menschen an, die vor einem Abenteuer nicht zurückschrecken. Das Land verfügt über einen großen Bestand an unberührter Natur, die man sehen sollte.

In den zahlreichen National Parks kann man sich an der Schönheit der tropischen Vegetation erfreuen. Einer der beliebtesten Parks ist der National Park Manuel Antonio. Er ist einer der kleineren, aber in Strandnähe. Man kann sich gemütlich im Meer abkühlen und danach eine Wanderung durch den Regenwald unternehmen. Aufgrund seiner relativ überschaubaren Größe ist es möglich, die einheimischen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu betrachten. Die Affen sind an Menschen gewöhnt und sehr zutraulich. Sie sollten aber nicht gefüttert werden.

Ein weiterer Höhepunkt auf Costa Rica Reisen sind die Vulkane. Der Arenal ist der jüngste, gegenwärtig aber der aktivste Vulkan des Landes. Er war 400 Jahre inaktiv. Zurzeit beträgt sein Wachstum jährlich mehrere Meter, bedingt durch getrocknete Lava. Man sollte sich das Schauspiel aus der ferne ansehen, wenn die glühende Lava sich ihren Weg runter ins Tal bahnt. Es ist beängstigend und beeindruckend zu gleich.

Ein Muss für jeden, der sich in die Urzeit unserer Entstehung zurück versetzen lassen will, ist der Monteverde. Das Nebelwaldreservat besticht durch seine atemberaubende, natürliche Vegetation und die sich dadurch entwickelte Vielfalt an tropischen Pflanzen und exotischen Tieren. Man wird die Eindrücke die man bei einer Exkursion durch diesen Wald gewinnt nicht vergessen. Sie wird einen ein Leben lang bereichern.

Die indianische Kultur Costa Ricas erkunden

Im Nationalmuseum in San Jose erfährt man viel über die Geschichte Costa Ricas, archäologische Funde der Frühzeit, die Einflüsse der Maya und Azteken auf Gebäude und Tempel bis zur Geschichte der Gegenwart.In den Schutzgebieten der Indios kann man Einblick in die Lebensweise der Ureinwohner erhalten. Deren Geschichte reicht 6000 Jahre zurück.

Man lernt die traditionellen Tänze der Stämme kennen, Kampfspiele, alte Riten und Bräuche, Handarbeiten und Heilpraktiken, die bei den Indios seit Jahrhunderten Anwendung finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.